Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Alkoholisierte Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Donauwörth-Auchsesheim

19.02.2018

Alkoholisierte Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

In Auchsesheim hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Das meldet die Polizei.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

In Auchsesheim kracht ein Auto gegen einen Baum. Feuerwehren im Einsatz.

Schwere Verletzungen zog sich eine 43-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Unfall am Sonntagabend gegen 20.15 Uhr in Auchsesheim zu. Die Frau war Richtung Donauwörth unterwegs, als sie kurz vor Ortsende in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Anschließend wurde das Fahrzeug in die gegenüberliegende Mühlfeldstraße geschleudert, wo das Fahrzeug mit Totalschaden liegen blieb. Nachdem bei der Frau laut Polizei Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, konnte sie nach ihrer Erstversorgung in der Donau-Ries-Klinik einen freiwilligen Atem-Alkoholtest durchführen, der eine merkliche Alkoholisierung ergab. Bei der 43- Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ihr Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Die Feuerwehren Donauwörth und Auchsesheim waren mit 30 Mann zur Reinigung der Fahrbahn und Regelung des Verkehrs im Einsatz. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren