Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Altpapier gerät in Brand

Donauwörth

29.05.2015

Altpapier gerät in Brand

Symbolfoto: Wolfgang Widemann

Arbeiter löschen die Glutnester mithilfe eines Baggers.

Ohne größeren Schaden ist heute ein Brand in einem Donauwörther Verwertungsbetrieb an der Dillinger Straße abgegangen. Wie die Polizei berichtet, hatte ein Lastwagen dort gegen 11 Uhr Altpapier abgeladen. Kurze Zeit stellten Arbeiter fest, dass es im Bereich des Altpapierlager zu brennen begann. Mit einem Bagger lagerten sie sofort das Papier um und konnten so die Brandnester ablöschen. Die Ursache für den Brand ist nicht bekannt. Vor Ort waren Polizei und die Feuerwehr. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren