1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Anderes Auto touchiert und danach einfach weggefahren

Tapfheim

29.12.2019

Anderes Auto touchiert und danach einfach weggefahren

Eine Unfallflucht in Tapfheim beschäftigt die Polizei.
Bild: Benedikt Siegert

Ein 22-Jähriger bemerkt an seinem geparkten Wagen einen beschädigten Außenspiegel. Das Verursacher-Fahrzeug wurde gesehen.

Wie die Polizei berichtet, hat ein 22-jähriger Mann am Samstagnachmittag gegen 17 Uhr seinen schwarzen Geländewagen auf dem Parkplatz eines Waffengeschäfts in Tapfheim abgestellt. Als er nach zehn Minuten wieder zu seinem Auto kam, stellte er den Gesetzeshütern zufolge fest, dass der linke Außenspiegel beschädigt wurde.

Das Verursacher-Fahrzeug kam von der kleinen Schotterfläche von der Schreinerei hinter halb des Ladens, so die Beamten. Der unbekannte Verursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt vom Unfallort. Es werden Zeugen gesucht, die das Geschehen beobachtet haben und Hinweise auf den Verursacher geben können.

Diese werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Donauwörth unter der Telefonnummer 0906/706670 zu wenden.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren