Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Asbach-Bäumenheim : Geda gewinnt Jurypreis für innovativen Lift

Asbach-Bäumenheim 
04.12.2018

Geda gewinnt Jurypreis für innovativen Lift

Bei der Preisübergabe (von links):  Franz Xaver Peteranderl (Präsident der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern),Johann Sailer (geschäftsführender Gesellschafter GEDA-Dechentreiter GmbH & Co. KG), Hubert Aiwanger(Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie), Matthias Uhl (Leiter EntwicklungGEDA), Manuel Ziegelmeier (Leiter Innovationsmanagement GEDA), Georg Muschik (IHK Schwaben)
Foto: BSfWLE

Die Entwicklung des Bäumenheimer Unternehmens Geda überzeugt die Jury

Das Unternehmen Geda-Dechentreiter aus Bäumenheim hat den Sonderpreis der Jury des Bayerischen Innovationspreises 2018 gewonnen. Die Firma stellt Lastaufzüge für Gewerbekunden her. Der Innovationspreis Bayern wird seit 2012 alle zwei Jahre als Anerkennung für herausragende innovative Leistungen vergeben. Prämiert werden laut Wirtschaftsministerium Produkt- und Verfahrensinnovationen sowie innovative technologieorientierte Dienstleistungen, die sich bereits durch einen ersten Markterfolg auszeichnen oder deren Markterfolg absehbar ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.