Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Aus Australien zum Klassentreffen

05.07.2010

Aus Australien zum Klassentreffen

Wemding Bei strahlendem Sommerwetter trafen sich die ehemaligen Schulkameraden des Jahrgangs 1940 auf dem historischen Wemdinger Marktplatz zum fröhlichen Wiedersehen.

Nach angeregter Begrüßung folgte der Sektempfang sowie eine gemütliche Kaffeerunde im Haus St. Emmeram. Dort konnte Martha Melzer neben der großen Schar Ehemaliger auch Hausherrn Monsignore Herbert Lang begrüßen. Sie dankte für die Gastfreundschaft im schönen Saal des Hauses und überreichte Lang im Namen aller eine Spende. Diese wird einem besonderen Zweck zugeführt, wie der Stadtpfarrer erläuterte - nämlich der neuen Glockenanlage.

Gut gestärkt vom Kuchenbüfett - wofür die Frauen bestens gesorgt hatten - ging es zum Gruppenfoto vor dem Rathaus. Ein kleiner Rundgang hatte den Friedhof zum Ziel, wo der Verstorbenen (inzwischen neun aus der Mädchen- und 17 aus der Bubenklasse) gedacht wurde. Josef Zinsmeister sorgte mit einigen Trompetenstücken beim bewegenden Verlesen der Namen für die angemessene Umrahmung.

Beim Gottesdienst gedachte auch Monsignore Lang der Verstorbenen und er erinnerte auch daran, wie dankbar die Schulkameraden für die erlebten 70 Jahre sein können. Die Wemdinger Bläser trugen zur feierlichen Gestaltung des Dankgottesdienstes bei.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Franz Lachner konnte beim abendlichen Beisammensein alle angereisten Schulkameraden begrüßen, insbesondere Lothar Grimme aus Australien. Dieser hatte einen 25-Stunden-Flug auf sich genommen, um beim 70er-Treffen dabei zu sein. Ein Film von Rudi Schmeißer vom vorherigen Treffen und viele Gespräche ließen den Abend schnell vergehen.

Mit Dankesworten an alle Organisatoren und dem vielfach geäußerten Wunsch, sich bald wieder zu treffen, ging die Runde schließlich auseinander. (pm, unf)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren