Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Ausweichmanöver endet in der Mittelleitplanke

Donauwörth

22.05.2018

Ausweichmanöver endet in der Mittelleitplanke

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall auf der B2.
Bild: Julian Leitenstorfer

Polizei sucht Zeugen für den Unfall am Schellenberg.

Einen Zusammenstoß auf der B2 am Schellenberg konnte ein 34-Jähriger am Montagnachmittag gegen 15.50 Uhr nur verhindern weil er nach links auswich und dabei dabei die Leitplanke streifte. Das Manöver wurde notwendig, weil ein anderer Verkehrsteilnehmer kurzfristig auf die Überholspur wechselte und das Fahrzeug des Mannes, das fast auf derselben Höhe war, dabei übersah. Der Verursacher fuhr ohne Reaktion weiter. Es soll sich um einen blauen Kleinwagen handeln. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls, der sich in Fahrtrichtung Norden ereignete. Der Schaden beträgt laut Polizei schätzungsweise 5000 Euro. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren