1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Auto angefahren: Verursacher flüchtet

Rain

11.09.2019

Auto angefahren: Verursacher flüchtet

Eine Unfallflucht beschäftigt die Polizei in Rain.
Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Der Wagen war in der Hauptstraße geparkt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Wie die Polizei berichtet, ist am Dienstag in Rain ein Auto angefahren worden, das in der Hauptstraße geparkt war. Der Verursacher streifte die gesamte linke Seite des Wagens, kümmerte sich aber nicht um den Schaden.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der beschädigte Pkw stand in einer Parkbucht gegenüber der Stadtverwaltung neben einem Behindertenparkplatz. Der Vorfall ereignete sich zwischen 12.25 und 12.40 Uhr. Der Sachschaden liegt bei mindestens 3500 Euro. Möglicherweise wurde der Vorfall beobachtet.

Zeugen sollen sich bei der Polizei Rain melden:Telefon 09090/70070.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren