Newsticker
Dänemark verzichtet auf Corona-Impfstoff von Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Autofahrer überholt an Kreuzung: Zeugen gesucht

Donauwörth

06.11.2019

Autofahrer überholt an Kreuzung: Zeugen gesucht

Die Polizei bittet nach einem Unfall in Donauwörth mögliche Zeugen, sich zu melden.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Nach einem Unfall in der Berger Vorstadt ermittelt die Polizei. Es geht um Unfallflucht.

Eine offensichtliche Unfallflucht in der Berger Vorstadt in Donauwörth beschäftigt die Polizei. Das Geschehen spielte sich am Dienstag um etwa 16 Uhr ab. An der Kreuzung wartete ein 79-Jähriger mit einem Auto in einer Kolonne auf der Linksabbiegespur. Als die Ampel auf Grün schaltete, überholte ein anderer Pkw-Fahrer von hinten kommend alle Linksabbieger und streifte dabei mit dem rechten Außenspiegel die linke hintere Tür und den Kotflügel am Wagen des Rentners. Anschließend bog der Unfallverursacher seinerseits nach links ab.

Der Geschädigte konnte sich das Kennzeichen des anderen Autos merken. An dessen Steuer saß laut Polizei mutmaßlich ein 37-Jähriger. Gegen diesen wird jetzt ermittelt. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Inspektion Donauwörth zu melden. Telefon: 0906/706670. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren