1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Autofahrerin erfasst Rentner und bringt ihn zu Fall

Wemding

19.05.2019

Autofahrerin erfasst Rentner und bringt ihn zu Fall

Die Polizei war in Wemding im Einsatz, als dort ein Fußgänger von einem Auto angefahren wurde.
Bild: Symbolfoto: Bernhard Weizenegger

Der 86-Jährige erleidet mehrere Prellungen. Eigentlich hätte die Pkw-Lenkerin an dieser Stelle gar nicht unterwegs sein dürfen.

Am Samstag war eine 61-jährige Autofahrerin gegen 15.30 Uhr auf der an diesem Tag gesperrten Wallfahrtsstraße in Wemding stadteinwärts unterwegs. Nachdem sie das Amerdinger Tor passiert hatte, übersah sie einen dort laufenden 86-jährigen Mann und erfasste ihn von hinten. Wie die Polizei mitteilt, stürzte der Rentner und erlitt verschiedene Prellungen. Der Fußgänger konnte aber nach dem Unfall nach Hause gehen. Am Fahrzeug selbst entstand kein Schaden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren