Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Autofahrerin will auf B2 wenden: Unfall

Donauwörth

27.01.2019

Autofahrerin will auf B2 wenden: Unfall

Auf der B2 zwischen Donauwörth und Kaisheim sind zwei Autos zusammengestoßen.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Eine 70-Jährige passt auf der Bundesstraße zwischen Donauwörth und Kaisheim nicht auf. Lange Staus sind die Folge.

Ein Wendemanöver auf der B2 nördlich von Donauwörth hat am Freitagabend ein böses Ende genommen. Nach Angaben der Polizei kam ein Auto, das eine 70-Jährige steuerte, gegen 18 Uhr von Kaisheim her. Auf Höhe der Schöttlehöfe fuhr die Rentnerin nach rechts in die Bushaltestelle und lenkte dann nach links, um in Richtung Kaisheim zu gelangen. Die Frau übersah jedoch einen von hinten nahenden Pkw. Dessen Fahrer, 66, wich zwar noch nach links aus, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Beide Wagen wurden erheblich demoliert und mussten abgeschleppt werden. Die Beteiligten blieben nach erstem Anschein glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden liegt bei schätzungsweise 7000 Euro.

Nach dem Unfall war die B2 zwischen Donauwörth und Kaisheim zeitweise blockiert. Dadurch kam es zu erheblichen Staus. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren