Newsticker
Ausfuhr von Getreide aus der Ukraine gewinnt an Fahrt
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Bäumenheim: KZ-Opfer in Bäumenheim bekommen eine Stolperschwelle

Bäumenheim
22.01.2021

KZ-Opfer in Bäumenheim bekommen eine Stolperschwelle

Nach dem Vorbild der Stolperschwelle in Leipzig soll auch in der Hauptstraße in Bäumenheim eine Messingtafel zum Gedenken an die Opfer des Nazi-Regimes installiert werden. Geplant ist die Umsetzung der Gedenkkunst im Jahr 2020.
Foto: Sebastian Willnow/dpa

Plus 1944 gab es in Bäumenheim ein KZ-Außenlager. Wie diesen NS-Opfern nun gedacht werden soll.

Über 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges will auch die Gemeinde Bäumenheim ein „schönes und starkes Zeichen“ setzen – ein Zeichen für die Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus. Denn in Bäumenheim wurde im Sommer 1944 ein Außenlager des Konzentrationslagers Dachau errichtet. 500 Häftlinge wurden in der Rüstungsproduktion eingesetzt. Viele starben aufgrund der unmenschlichen Lebensbedingungen und bei einem Luftangriff am 19. März 1945.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.