Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Bäumenheim: Unbekannter knackt Opferstock in Kirche

Bäumenheim
19.06.2016

Unbekannter knackt Opferstock in Kirche

In Bäumenheim hat ein Unbekannter den Opferstock in der katholischen Kirche aufgebrochen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

In Bäumenheim war dem Täter nichts heilig. Die Polizei sucht Zeugen. 

Ein Unbekannter hat in der katholischen Kirche in Bäumenheim den Opferstock aufgebrochen und das darin befindliche Münzgeld gestohlen. Laut Polizei passierte dies im Laufe der Woche. Da die Kirche nachts versperrt ist, dürfte die Tat tagsüber geschehen sein. Die Polizeiinspektion Donauwörth sucht mögliche Zeugen. Sie werden gebeten, sich zu melden. Telefon: 0906/706670.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.