Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Bau: Der Mörtel war doch nicht mit Messwein angerührt

Bau
17.06.2016

Der Mörtel war doch nicht mit Messwein angerührt

Einer der alten Balken mit zahlreichen Jahresringen.
4 Bilder
Einer der alten Balken mit zahlreichen Jahresringen.

Die Sanierung von St. Vitus in Gempfing hat überraschende Erkenntnisse gebracht. Einweihungs-Gottesdienst und Pfarrfest am Sonntag

Die Pfarrkirche St. Vitus in Gempfing ist mit ihren frühromanischen Grundmauern eines der ältesten Baudenkmäler in der Region. Zusammen mit der Marienkapelle und dem Pfarrhof thront das Gotteshaus beherrschend auf dem Kirchberg. Im vergangenen Jahr war die umfangreiche Sanierung erforderlich, da Nässe und Schnee dem Dachstuhl massiv zugesetzt hatten. Gerade im Traufbereich, wo Dach und Mauerwerk zusammentreffen, waren viele Balken substanziell, manche sogar vollständig zerstört. So steht es in dem statischen Gutachten von 2013.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.