Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Bauprojekt: Die Kolping-Akademie öffnet sich

Bauprojekt
27.07.2018

Die Kolping-Akademie öffnet sich

Das neue Bistro der Kolping-Akademie soll der zentrale Treffpunkt, auch für Gäste von außerhalb sein.
2 Bilder
Das neue Bistro der Kolping-Akademie soll der zentrale Treffpunkt, auch für Gäste von außerhalb sein.

Ehemaliges Gesellenhaus im Donauwörther Ried wird zum Zentrum der Bildung

Das ehemalige Gesellenhaus an der Hindenburgstraße im Donauwörther Ried hat eine bewegte Geschichte hinter sich. 1901 hat es die Kolpingfamilie erworben und im Laufe der Zeit mehrmals für verschiedene Zwecke umgebaut. In den 50er-Jahren diente es als Lichtspielshaus, zuletzt war hier ein Fotogeschäft beheimatet. Seit Februar 2017 wurde das Haus vonseiten der Kolping-Akademie generalsaniert und für seine neueste Bestimmung modernisiert. Gestern wurde die neue Akademie bei hochsommerlichen Temperaturen offiziell eröffnet. „Unsere Akademie erstrahlt in neuem Glanz“, sagte Gebhard Kaiser, Vorsitzender des Kolping-Bildungswerkes, im Beisein von rund 180 geladenen Gästen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.