Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Bildung: Es gibt Zeugnisse und den verdienten Applaus

Bildung
26.07.2019

Es gibt Zeugnisse und den verdienten Applaus

Bei der Abschlussfeier von St. Ursula: (von links) Konrektor Thomas Schuster mit den Jahrgangsbesten Jana Mohr, Laura Säuberlich, Sarah Geitner, Celine Baier, Anna Schmid, Katharina Wengenmayr und Schulleiter Peter Müller.
Foto: Schmid

Die Mädchenrealschule St. Ursula verabschiedet 73 Absolventinnen, 24 mit einer Eins vor dem Komma

„Schule ist ein Exil, in dem Erwachsene das Kind so lang halten, bis es in der Erwachsenenwelt leben kann, ohne zu stören.“ Dieses Zitat der Reformpädagogin Maria Montessori nahm Schulleiter Peter Müller zum Anlass, um in seiner Rede die Absolventinnen der Mädchenrealschule St. Ursula in Donauwörth dazu aufzufordern, sich nicht dem Zeitgeist der Gleichgültigkeit und der Interesselosigkeit anzupassen, sondern mit Rückgrat durchs Leben zu gehen und – auch wenn es Kraft kostet – Zivilcourage zu zeigen und gegen den Strom zu schwimmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.