Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Buchdorf: Der Rohbau für das neue Rathaus steht

Buchdorf
03.11.2019

Der Rohbau für das neue Rathaus steht

Richtfest in Buchdorf: Das neue Rathaus im künftigen Dorfzentrum soll spätestens im Herbst 2020 bezugsfertig sein. Bürgermeister Georg Vellinger bezeichnete das Projekt „Neue Mitte“ als eine „einmalige Chance“.
Foto: Helmut Bissinger

Erstes Bauwerk in der „Neuen Mitte“ in Buchdorf soll bis Herbst 2020 bezogen werden können. Es gibt aber mehrere weitere Bauabschnitte.

Der Rohbau steht, der Hebauf ist gefeiert. Spätestens in einem Jahr soll das erste Gebäude im künftigen Buchdorfer Ortszentrum bezogen werden: das neue Rathaus. Das Gebäude ist stattlich: zweigeschossig, direkt an der Hauptstraße. Das unterkellerte Bauwerk ist 24 Meter lang und zwölf Meter breit. „Bereits 1994 gab es erste Überlegungen, ein neues Rathaus zu bauen. Jetzt erfüllt sich endlich dieser Wunsch“, freute sich Bürgermeister Georg Vellinger bei der Hebauffeier.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.