1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Bürgermeister ist nach Unfall wieder im Dienst

Wolferstadt

25.06.2019

Bürgermeister ist nach Unfall wieder im Dienst

Philipp Schlapak
Bild: Widemann

Nach längerer Zwangspause ist der Wolferstädter Bürgermeister Philipp Schlapak wieder im Dienst. Schlapak hatte sich – wie gemeldet – im April bei einem Reitunfall schwer verletzt.

Einer Operation folgte ein wochenlanger Aufenthalt in einer Reha-Klinik. Inzwischen führt Schlapak wieder die Amtsgeschäfte – „so gut es geht“. Zwar ist der Bürgermeister noch immer auf Krücken angewiesen, jedoch nimmt er mittlerweile nach eigenen Angaben auch repräsentative Pflichten und sogar Baustellentermine wahr: „Es geht täglich aufwärts.“

Die für den heutigen Dienstag geplante Sitzung des Gemeinderats in Wolferstadt hat Schlapak indes abgesagt – was aber nicht an seiner gesundheitlichen Verfassung, sondern an terminlichen Gründen liegt. Die Zusammenkunft wurde auf Dienstag, 2. Juli, verschoben. (wwi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren