Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Burgheim: 18-Jähriger stirbt auf B16 bei Zusammenstoß mit Lastwagen

Burgheim
27.02.2019

18-Jähriger stirbt auf B16 bei Zusammenstoß mit Lastwagen

Ein 18-jähriger Fahranfänger starb Mittwochfrüh auf der B 16 kurz vor der Abfahrt bei Straß in den Trümmern seines Autos.
Foto: Feuerwehr Neuburg

Der Fahranfänger ist bei Burgheim mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Die Straße war bis in die Mittagsstunden gesperrt, jetzt fließt der Verkehr wieder.

Die B16 zwischen Donauwörth und Ingolstadt war nach einem Unfall am Mittwochmorgen dicht. Laut Polizei ist ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Donau-Ries in den frühen Morgenstunden auf der B16 zu seiner Arbeitsstätte nach Neuburg gefahren. Aus bislang ungeklärten Gründen kam der Fahranfänger zwischen Burgheim und der Abfahrt Straß nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte der Wagen mit einem entgegenkommenden Laster eines 49-jährigen Ingolstädters.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.