Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Die Promenade soll blühen

27.10.2018

Die Promenade soll blühen

Große Pflanzung an diesem Wochenende

Die Arbeiten für die Anlage eine dauerhafte Blühfläche in der Donauwörther Promenade sind in vollem Gange: Rund 200000 Blumenzwiebeln werden im Auftrag der Stadt Donauwörth am Wochenende in den vorbereiteten Boden im Bereich des Brabanter Weges beim Käthe-Kruse-Museum eingearbeitet. Es handelt sich um Tulpen, Narzissen, Krokusse und Lilien und dabei sämtlich um Verwilderungszwiebeln: Diese erblühen Jahr für Jahrs aufs neue, vermehren sich und bieten so Bienen und andere blütenbesuchenden Insekten ein Nahrungsangebot ab dem Frühjahr bis in den Mai hinein. Rund 50 Zwiebeln pro Quadratmeter sind an diesem Wochenende einzuarbeiten, in einem Schaubeet sogar jeweils 150 Stück.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.