Newsticker

Robert-Koch-Institut meldet erstmals mehr als 19.000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Dieb stiehlt 89-Jähriger Geld und Schmuck

Mertingen

12.02.2015

Dieb stiehlt 89-Jähriger Geld und Schmuck

Symbolbild.
Bild: Widemann

Unbekannter dringt in Mertingen in ein Wohnhaus ein.

Ein Unbekannter hat eine betagte Frau in Mertingen bestohlen. Nach Angaben der Polizei gelangte der Täter auf nicht bekannte Weise in das Haus der 89-Jährigen in der Ortsmitte ein. In dem Gebäude ging der Langfinger gezielt ins Schlafzimmer. In einem Schrank fand der Eindringling Goldschmuck, eine Armbanduhr und Bargeld. Dann machte sich der Dieb mit der Beute aus dem Staub.

Die Tat geschah bereits am Dienstag, 3. Februar, zwischen 14.45 und 18 Uhr, wurde aber der Polizei zufolge erst jetzt gemeldet. Die Polizeiinspektion Rain bittet um Hinweise. Telefon: 09090/70070.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren