Newsticker
Russland bejubelt Rücktritt von Premier Boris Johnson
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donau-Ries-Kreis: Kaum Plätze für Kurzzeitpflege

Donau-Ries-Kreis
03.11.2017

Kaum Plätze für Kurzzeitpflege

In den Pflegeheimen des gKU, hier Seniorenheim in Monheim, ist es schwierig, einen Platz für die Kurzzeitpflege zu finden. Im Kreistag wurde auf dieses Problem hingewiesen.
Foto: Wolfgang Widemann

Wer spontan Betreuung für seine Angehörigen sucht, tut sich im Landkreis schwer. Die Nachfrage sei groß, sagen Betreiber. Den meisten Menschen müssen sie absagen.

Was ist, wenn ein pflegender Angehöriger seine Mutter oder seinen Vater einmal für eine bestimmte Zeit nicht selbst versorgen und betreuen kann? Etwa weil er selbst erkrankt ist oder sich ein paar Tage Urlaub gönnen möchte? Für solche Fälle ist die Kurzzeitpflege in einer Pflegeeinrichtung eine hilfreiche Option. Die Pflegekassen übernehmen hierfür auch einen Teil der Kosten. Die Nachfrage danach ist groß. Die Möglichkeiten, einen Platz zu ergattern, allerdings klein. Auch im Landkreis Donau-Ries.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.