Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: 20-Jähriger fordert Polizistin zum Sex auf

Donauwörth
31.10.2018

20-Jähriger fordert Polizistin zum Sex auf

Bei der Lichternacht in Donauwörth behindert er die Arbeit der Beamten und beleidigt diese. Das hat Folgen.
Foto: Symbolfoto Jakob Stadler

Bei der Lichternacht in Donauwörth behindert er die Arbeit der Beamten und beleidigt diese. Das hat Folgen.

Ein alkoholisierter 20-Jähriger wollte bei der Lichternacht im vergangenen November offenbar seinen Frust auf Polizisten loswerden. Anders ist sein Verhalten, wegen dem er sich jetzt vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten musste, kaum zu erklären. Er redete während eines Polizeieinsatzes immer wieder auf die Beamten ein und bezeichnete laut Anklage schließlich zu einer Polizistin als „Blonde Bullenschlampe“ und forderte sie zum Oralsex auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.