Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Donauwörth: Notaufnahme im Krankenhaus geschlossen

Donauwörth
27.11.2021

Donauwörth: Notaufnahme im Krankenhaus geschlossen

Die Notaufnahme in Donauwörth ist derzeit vorübergehend geschlossen.
Foto: Wolfgang  Widemann

Die Notaufnahme der Donau-Ries-Klinik in Donauwörth ist geschlossen worden. Das teilt das Krankenhaus aktuell mit.

Diese Nachricht kommt am Samstag zur Unzeit - in der kalten Jahreszeit, in einer Erkältungswelle, in einer Pandemie. Die Notaufnahme der Donauwörther Klinik ist vorübergehend geschlossen worden. In der Notaufnahme der Donau-Ries-Klinik Donauwörth ist es laut Angaben des Krankenhauses am Freitag zu einem "massiven Wasserschaden" gekommen. Daher müsse die Notaufnahme "bis auf weiteres für Patienten geschlossen werden".

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.