Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Grillkohle verursacht Brand

Donauwörth
30.08.2015

Grillkohle verursacht Brand

Foto: Manuel Wenzel

In Donauwörth hat ein unbekannter mit glühender Kohle einen Brand verursacht. Gibt es Zeugen?

Donauwörth Entsorgte Grillkohle hat den Brand einer Wiese in Donauwörth verursacht: Ein bisher unbekannter Täter schüttete auf einem Wiesengrundstück in der Johannes-Traber-Straße in Donauwörth seine noch glimmende Grillkohle aus. Dadurch brannte eine etwa 40 Quadratmeter große Wiesenfläche ab. Die Donauwörther Feuerwehr war sogleich mit 21 Mann vor Ort und konnte den Brand löschen. Glück im Unglück: Der entstandene Schaden wurde von der Polizei auf etwa 30 Euro geschätzt. (dz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.