Newsticker
Explosion in Munitionsdepot auf der Krim: Russland spricht von "Sabotageakt"
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Hans Leipelt: Gedenken an einen mutigen Menschen

Donauwörth
26.01.2020

Hans Leipelt: Gedenken an einen mutigen Menschen

Hans Leipelt
Foto: Archiv

Von den Nazis ermordet, jährt sich Hans Leipelts Todestag zum 75. Mal. In Donauwörth wird an ihn erinnert

Am 29. Januar jährt sich zum 75. Mal die Ermordung des Widerstandskämpfers Hans Leipelt in München-Stadelheim. Er war am 13. Oktober 1944 vom Volksgerichtshof in Donauwörth (der Justizpalast in München war bereits zerstört) wegen „Wehrkraftzersetzung und Volksverhetzung” zum Tode verurteilt worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.