Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Kaum Unfälle mit E-Tretroller im Donau-Ries-Kreis

Donauwörth
11.01.2021

Kaum Unfälle mit E-Tretroller im Donau-Ries-Kreis

Mit dem E-Scooter im Straßenverkehr unterwegs: Im Jahr 2020 gab es deutschlandweit mehr als 1500 Unfälle.
Foto: Christoph Soeder/dpa

E-Scooter gehören inzwischen zum Straßenverkehr. Über 1500 Unfälle passierten 2020 mit den E-Rollern in Deutschland. Der Donau-Ries-Kreis blieb weithin verschont.

Mit den Elektro-Tretrollern sind im vergangenen Jahr neue motorisierte Fahrzeuge im Verkehrsgeschehen aufgetaucht. In den ersten neun Monaten passierten 2020 in Deutschland auch gleich über 1500 E-Scooter-Unfälle, bei denen es Verletzte oder sogar Tote gab. Der Donau-Ries-Kreis blieb davon glücklicherweise weitgehend verschont.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.