Newsticker
RKI meldet Sieben-Tage-Inzidenz von 17,5 und 2097 Neuinfektionen innerhalb eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Knapp zehn Millionen Euro Förderung fürs Krankenhaus

Donauwörth
08.08.2018

Knapp zehn Millionen Euro Förderung fürs Krankenhaus

Das Kabinett der Staatsregierung in München hat 9,7 Millionen Euro an Fördermitteln für das Donauwörther Krankenhaus beschlossen.
Foto: Archivfoto: Ulrich Wagner

Zusätzlicher OP-Saal geplant. Ob die Mittel vom Freistaat abgerufen werden, muss noch entschieden werden.

Es ist eine sehr erfreuliche Nachricht für das Donauwörther Krankenhaus: Das Kabinett der Bayerischen Staatsregierung hat eine Förderung von 26 Kliniken im Freistaat beschlossen. Von den dafür zur Verfügung stehenden 681 Millionen Euro sollen 9,7 Millionen Euro für das Krankenhaus in der Großen Kreisstadt zur Verfügung gestellt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.