Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Lkw-Unfall nach Sekundenschlaf: B 25 war stundenlang gesperrt

Donauwörth
03.03.2020

Lkw-Unfall nach Sekundenschlaf: B 25 war stundenlang gesperrt

Am Beginn des zweibahnigen Abschnitts der B25 zwischen Ebermergen und Donauwörth ist ein Lastwagen frontal gegen die Mittelleitplanke geprallt und hat diese auf einer Länge von rund 150 Metern demoliert.
Foto: Wolfgang Widemann

Plus Ein Lkw-Fahrer ist in der Nacht auf Dienstag zwischen Harburg und Donauwörth am Steuer eingenickt. Das hat einige Folgen.

Ein Lkw-Fahrer hat in der Nacht auf Dienstag auf der Bundesstraße 25 zwischen Harburg und Donauwörth einen spektakulären Verkehrsunfall gebaut. Die Folge war eine Sperrung der B 25 über Stunden hinweg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.