Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Neudegger Sporthalle ist derzeit gesperrt

Donauwörth
26.07.2018

Neudegger Sporthalle ist derzeit gesperrt

Die Neudegger Sporthalle in Donauwörth ist momentan gesperrt.
Foto: Andreas Schopf

Nach einem Handballspiel fällt ein Teil von der Decke. Glücklicherweise wird niemand verletzt.

Die Neudegger Sporthalle in Donauwörth ist derzeit gesperrt. Das bestätigt die Stadt auf Nachfrage unserer Zeitung. Nach einem Balltreffer an der Decke habe sich ein Verbindungselement bei einem Oberlicht gelöst und sei auf den Hallenboden gefallen, heißt es aus dem Rathaus: „Es wurde zum Glück kein Spieler getroffen.“ Die Überprüfung der übrigen Dachkonstruktion sei im Gange. Bis diese abgeschlossen ist, müsse die Halle gesperrt werden. Die Schulen und Sportvereine seien darüber in Kenntnis gesetzt worden. Wie Gerhard Bachmann von der Abteilung Handball des VSC Donauwörth erklärt, habe sich der Vorfall nach dem Ende eines Spiels der Herrenmannschaft ereignet. Es sei keinem der Anwesenden etwas passiert, bestätigt auch der Funktionär.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.