Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: OB-Kandidaten in vielen Punkten einig

Donauwörth
13.10.2019

OB-Kandidaten in vielen Punkten einig

Ein Prosit auf den OB-Wahlkampf in Donauwörth: (von links) Joachim Fackler, Albert Riedelsheimer, die Moderatoren Barbara Wild und Mirko Zeitler, Jürgen Sorre und Michael Bosse.
Foto: Helmut Bissinger

Plus Die vier Bewerber für die Wahl des Donauwörther Oberbürgermeisters stehen im Rahmen des Oktoberfests Rede und Antwort. Wer was wie vertritt.

„Eine Entscheidungshilfe für die Wahl zum neuen Donauwörther Oberbürgermeister am 15. März 2020 geben – das war das Ziel einer Polit-Gesprächsrunde auf der Bühne des Donauwörther Oktoberfests. Süffigen Gerstensaft gab es für die Kandidaten aber erst zum Schluss. Gesprächspartner für Barbara Wild, Redaktionsleiterin der Donauwörther Zeitung, und Mirko Zeitler, Programmchef von Radio RT1 Nordschwaben, waren Michael Bosse (Freie Wähler/PWG), Joachim Fackler (CSU), Albert Riedelsheimer (Bündnis 90/Die Grünen) und der parteilose Jürgen Sorre, den die SPD ins Rennen schickt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren