Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Polizei Donauwörth schnappt Müllsünder

Donauwörth
25.08.2020

Polizei Donauwörth schnappt Müllsünder

„Schrott und Sperrmüll abladen verboten“, steht am Zaun geschrieben. Trotzdem kommen Szenen wie diese vor Containern des AWV in Donauwörth öfter vor.
Foto: AWV Nordschwaben

Ein Kaisheimer hat am Schwabenhallenparkplatz in Donauwörth seinen Schrott und Hausmüll entsorgt. Die illegale Müllentsorgung hat ein teures Nachspiel.

Die Polizei Donauwörth hat einen Müllsünder identifiziert, der vor einem Container in Donauwörth illegal seinen Unrat abgeladen hatte. Es handelt sich dabei um einen 44-Jährigen aus Kaisheim, der diverse Fahrzeugteile, Felgen, Plastikmüll, Regenschirme und häuslichen Unrat vor der Containerstation des AWV am Schwabenhallenparkplatz in der Neuen Obermayerstraße abgeladen hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.