Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Professionelle Diebin greift bei Einkauf in Tasche

Donauwörth
17.11.2016

Professionelle Diebin greift bei Einkauf in Tasche

Die Polizei sucht eine Frau, die wohl eine professionelle Diebin ist. Sie hat in Donauwörth zugeschlagen.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Eine böse Überraschung hat eine Kundin in einem Donauwörther Modehaus erlebt. Sie wurde Opfer einer Straftat.

Vermutlich eine etwa 40 bis 50 Jahre alte, kräftige Frau mit blonden, schulterlangen Haaren hat am Mittwochnachmittag in Donauwörth eine Kundin in einem Modehaus bestohlen. Wie die Polizei berichtet, hielt sich das Opfer zwischen 13.30 und 14 Uhr im Erdgeschoss des Geschäfts in der Innenstadt auf und ging die Auslagen durch. Als die 49-Jährige den Laden verließ, bemerkte sie, dass jemand heimlich den Reißverschluss ihrer Umhängetasche geöffnet und das Portemonnaie samt Personalausweis, Führerschein, Geldkarte und etwa 50 Euro Bargeld gestohlen hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.