Newsticker
WHO erteilt Notfallzulassung für chinesischen Corona-Impfstoff von Sinopharm
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth-Riedlingen: Klage gegen die Stadt Donauwörth fällt durch

Donauwörth-Riedlingen
27.08.2019

Klage gegen die Stadt Donauwörth fällt durch

Das Haus im Orchideenweg soll ein Einfamilienhaus bleiben und nicht in ein Mehrfamilienhaus umgewandelt werden. Das Gericht hat so entschieden.
Foto: B. Wild

Plus Der Besitzer eines Mehrparteienhauses in Riedlingen klagte vor dem Verwaltungsgericht gegen die Stadt Donauwörth. Jetzt gibt es ein Urteil.

Die Bewohner des Orchideenweges im Donauwörther Neubaugebiet Riedlingen werden sich freuen: Das Verwaltungsgericht Augsburg hat die Klage eines Bauherren abgewiesen, der in der Straße die nachträgliche Genehmigung für sein Wohnhaus mit drei Wohnungen erwirken wollte. Erlaubt gewesen sind laut Bebauungsplan dort aber nur Einfamilienhäuser mit Einliegerwohnung. Der Bauherr, der seit fünf Jahren mit der Stadt im Klinsch liegt und die Wohnungen seit längerem vermietet, muss sich nun auf Konsequenzen vorbereiten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren