Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Schläge vor dem Airbus-Werkstor

Donauwörth
27.06.2019

Schläge vor dem Airbus-Werkstor

Foto: Alexander Kaya

Einen handfesten Streit gab es zwischen zwei Männern an der Werkseinfahrt zu Airbus in Donauwörth: 

Zwei Lastwagenfahrer wollten am Mittwoch gegen 10.40 Uhr mit ihren Fahrzeugen auf das Betriebsgelände der Firma Airbus in Donauwörth fahren. Der vordere 50-Jährige blieb dabei mit seinem Lkw stehen, sodass der hinter ihm fahrende 36-Jährige mit seinem Gespann direkt unter der geöffneten Schranke stehen bleiben musste. Um auf diesen Zustand aufmerksam zu machen, hupte dieser. Beide Lkw-Fahrer stiegen danach aus ihren Fahrzeugen aus. Es kam zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern, in deren Verlauf der 50-Jährige mehrmals auf den 36-Jährigen eingeschlagen hat. Dieser wurde durch die Schläge leicht verletzt. (dz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.