Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: So geht es weiter bei K&L in Donauwörth

Donauwörth
09.09.2021

So geht es weiter bei K&L in Donauwörth

In der K&L-Filiale in der Donauwörther Innentstadt läuft weiterhin der Räumungsverkauf.
Foto: Ramminger

Plus Geschäft in Donauwörth betreibt künftig der Augsburger Schuh- und Textilhändler Schmid. Nun steht fest, wie der weitere Zeitplan der Übernahme aussieht.

Der Augsburger Schuh- und Textilhändler Schmid hat schon vor zwei Jahren die insolvente Modefirma K&L übernommen. Auch in der Donauwörther Spitalstraße verschwindet der Name K&L. In der dortigen Filiale läuft derzeit der Räumungsverkauf, teilt Rüdiger Herrmann mit, Director Marketing & Sales bei K&L. „90 Prozent der Ware ist bereits abverkauft“, sagt er. Derzeit laufe der finale Räumungsverkauf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.