Newsticker

Zahl der Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich - mehr als 100.000 bestätigte Fälle in New York
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Dreister Dieb schlägt zu während Rentner in der Wohnung ist

Einbruch

08.08.2014

Dreister Dieb schlägt zu während Rentner in der Wohnung ist

Bild: Widemann

91-Jähriger sitzt im Rollstuhl. Beute wird auf einen vierstelligen Betrag geschätzt.

Tapfheim-Erlingshofen 

Am Mittwochnachmittag kam es in

Erlingshofen

zu einem Diebstahl aus einer Wohnung. Die 60-jährige Anwohnerin war in der Zeit von 14 bis15.30 Uhr nicht in ihrer Wohnung. Der 91-jährige Großvater im

Rollstuhl

hielt sich aber dort noch auf. Wegen ihm versperrte die Frau die Haustüre nicht. Während der Abwesenheit schlich sich anscheinend ein unbekannter Täter ein und durchsuchte die Wohnung. Dabei fiel ihm Bargeld und

Schmuck

im niedrigen vierstelligen Bereich in die Hände. Der Rentner bekam von dem Diebstahl nichts mit. Auch die Geschädigte wurde auf das Fehlen des Geldes und des Schmuckes erst am späten Mittwoch Abend aufmerksam. Sie zeigte den Vorfall deshalb erst am Donnerstag an. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren