1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Ehestreit: Frau schlägt Mann mit Faust

Donauwörth

03.12.2019

Ehestreit: Frau schlägt Mann mit Faust

Faustschlag ins Gesicht: Die Polizei ermittelt nach einem Familienstreit in Donauwörth.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

In Donauwörth ist ein Streit eskaliert. Das hatte für den Ehemann blutige Folgen.

Ein heftiger Familienstreit ist am Montagabend in Donauwörth eskaliert. Nach Angaben der Polizei geriet ein Ehepaar zunächst in einen „ungestümen verbalen Streit“. Auch Alkohol sei im Spiel gewesen. In der weiteren Auseinandersetzung versetze die 55-Jährige dann ihrem Gatten einen gezielten Faustschlag mitten ins Gesicht. So schilderte es der Mann später den Beamten. Er erlitt eine blutende Wunde an der Lippe.

Da sich der Streit nicht schlichten ließ, verließ die 55-Jährige die gemeinsame Wohnung. Die Frau muss sich nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten. (dz)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren