1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Emma eröffnet den neuen Geburtsjahrgang

Donauwörth

03.01.2016

Emma eröffnet den neuen Geburtsjahrgang

Emma Engelmayer aus Wittislingen ist das erste Kind, das heuer in der Donau-Ries-Klinik in Donauwörth zur Welt kam.
Bild: Foto: Helmut Bissinger

Am Samstag ist das erste Baby in diesem Jahr in der Donau-Ries-Klinik in Donauwörth geboren worden.

Der Geburtsjahrgang 2016 an der Donau-Ries Klinik in Donauwörth ist eröffnet. Als Geburtstermin für die kleine Emma war eigentlich der erste Weihnachtstag errechnet worden. Doch die junge Dame zierte sich. Emma und Andreas Engelmayer hofften dann, „dass sie am Neujahrstag zur Welt kommt“. Aber auch das klappte nicht: Mit gehöriger Verspätung erblickte Emma dann am vergangenen Samstag um 1.12 Uhr das Licht der Welt.

Die werdenden Eltern aus Wittislingen (Landkreis Dillingen) hatten noch den Jahreswechsel gefeiert, ehe dann doch alles sehr schnell ging. Sie konnten ihr erstes Kind noch mitten in der Nacht in die Arme schließen. Die Freude war groß: bei den Eltern, aber auch bei den Omis.

Die ganze Aufmerksamkeit der Eltern des 51 Zentimeter großen Mädchens, das bei der Geburt 2875 Gramm wog, wird nun dem Sprößling gelten, wie Martina Engelmayer (26) verrät. So ganz nebenbei bauen die beiden derzeit in Rieblingen bei Wertingen auch noch ein Wohnhaus. 2016 ist für sie also ein ereignisreiches Jahr. (bih)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Kaserne Abbruch 14.jpg
Donauwörth

Was von der Donauwörther Kaserne geblieben ist

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket