1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Erschossener Polizist: Entsprach der SEK-Einsatz nicht den Vorschriften?

Bäumenheim

21.08.2014

Erschossener Polizist: Entsprach der SEK-Einsatz nicht den Vorschriften?

Einsatz_B%c3%a4umenheim_10.jpg
3 Bilder
Ein Polizist, der sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befand, hielt am 11. Juli die Einsatzkräfte in Bäumenheim in Atem.

Der Einsatz am 11. Juli, bei dem ein Polizist erschossen wurde, habe "nicht den üblichen Einsatzvorschriften entsprochen".

Die bayerische SPD-Landtagsfraktion hat ihre Ankündigung wahr gemacht und nun einen Antrag an den Bayerischen Landtag gestellt, den SEK-Einsatz in Bäumenheim vom 11. Juli diesen Jahres zum Thema zu machen. Wörtlich heißt es in dem Antrag: "Der Landtag möge beschließen: Die Staatsregierung wird aufgefordert, über den Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos der Bayerischen Polizei im schwäbischen Asbach-Bäumenheim zu berichten, bei dem vom SEK ein Polizeibeamter erschossen wurde, der sich verbarrikadiert hatte."

Begründung für den Antrag ist, dass es inzwischen Vermutungen gäbe, dass der Einsatz nicht den üblichen Einsatzvorschriften entsprochen habe. "Inbesondere ist der Tod des getroffenen Polizeibeamten derzeit nicht mehr nachvollziehbar", heißt es weiter.

Wie berichtet hatte der SPD-Landtagsabgeordnete aus dem Landkreis München, Dr. Peter Gantzer, öffentlich Zweifel an dem Ablauf des Einsatzes geäußert. Den Antrag an den Landtag stellte er nun zusammen mit dem Augsburger Abgeordneten Paul Wengert, Klaus Adelt und Harry Scheuenstuhl. (fene)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
IMG_7327(1).JPG
Kabarett

Eine geistreiche Ernährungsberatung

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket