Newsticker

Touristen müssen Hotels in Bayern spätestens am 2. November verlassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Erste Hilfe und andere Aktionen

Feuerwehr

06.02.2015

Erste Hilfe und andere Aktionen

Ehrungen in Mauren: (von links) Thomas Hertle, Karl-Heinz Wolfinger, Hans Spielberger, Kommandant Hansjörg Beck, Konrad Straß, Bürgermeister Wolfgang Kilian, Tijmen Rasser, Kreisbrandinspektor Heinz Mayr, Kreisbrandmeister Reiner Häfele und Vorsitzender Bernd Schreitmüller.
Bild: FFW

Kameraden in Mauren ziehen Bilanz für das Jahr 2014

Vorsitzender Bernd Schreitmüller blickte auf zahlreiche Veranstaltungen zurück. So hielt die Feuerwehr an sechs Übungsabenden in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz einen Erste-Hilfe-Kurs inklusive Defibrillatorschulung ab. Hocherfreut zeigte sich der Vorsitzende darüber, dass 47 Personen daran teilgenommen haben.

Das Jahr sei zudem von zahlreichen Arbeitseinsätzen geprägt gewesen. In Eigenleistung wurde die Fassade des Feuerwehrgerätehauses neu gestrichen. Die Stadt Harburg übernahm die Materialkosten.

Kommandant Hansjörg Beck berichtet ebenfalls von einem aktiven Jahr. Sieben junge Kameraden besuchten die etwa fünfwöchige Truppmannausbildung in Harburg. Dies sei eine sehr gute Basis für die zukünftigen Aufgaben in der Feuerwehr. Vier Kameraden absolvierten auch einen Maschinistenlehrgang. Zwei Gruppen schafften die Leistungsprüfung. Bei dem Großbrand in der Stielfabrik in Ebermergen war die Wehr mit 21 Mann im Einsatz. Kommandant Beck führte aus, dass die Zusammenarbeit mit den anderen Wehren sehr gut funktioniert habe.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ein wichtiges Thema ist auch der Digitalfunk. Mittlerweile ist das Fahrzeug mit dieser Technik ausgestattet. Zudem stehen der Wehr drei Handfunksprechgeräte zur Verfügung. Mit der Netzabdeckung zeigte sich der Kommandant zufrieden. Die Schulung der Kameraden werde in diesem Jahr sicher den Ausbildungsschwerpunkt darstellen.

Der Kommandant nahm vier neue Mitglieder per Handschlag in die Wehr auf. Vorsitzender Schreitmüller ehrte für 25 Jahre Mitgliedschaft Thomas Hertle, Karl-Heinz Wolfinger, Tijmen Rasser, Gerd Winter, Holger Schreitmüller, Thomas Wolfinger. Seit 40 Jahren mit dabei sind Hans Spielberger, Konrad Straß und Ernst Rau. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren