Newsticker
Nato startet Aufnahmeverfahren für Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Etat: Ein Jahr der Planungen in Tapfheim

Etat
30.04.2018

Ein Jahr der Planungen in Tapfheim

Eine der größeren Investitionen im laufenden Haushaltsjahr in Tapfheim betrifft die Sanierung der Sporthalle an der Schule. Dort soll der zweite Bauabschnitt heuer 700000 Euro kosten.
Foto: Barbara Würmseher

Gemeinde wappnet sich heuer für anstehende Aufgaben. Dennoch werden knapp sechs Millionen Euro investiert. In welche Projekte das Geld fließt und warum vielleicht ein Kredit nötig wird

Obwohl in Tapfheim in diesem Jahr keine Großmaßnahme ansteht, investiert die Gemeinde heuer knapp sechs Millionen Euro. „Die Vielzahl der Maßnahmen summieren sich auf“, sagte Bürgermeister Karl Malz in der vergangenen Gemeinderatssitzung, in der einstimmig der Haushalt für 2018 verabschiedet wurde. Der Gesamthaushalt schließt in Einnahmen und Ausgaben mit 12,24 Millionen Euro ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.