1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Fahrer hatte ordentlich „getankt“

Buchdorf

06.08.2017

Fahrer hatte ordentlich „getankt“

Bei einer Polizeikontrolle fiel Samstagnacht ein 27-jähriger Autofahrer durch eine Alkoholfahne auf.
Bild: Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Bei einer Polizeikontrolle wurde ein erheblicher Alkoholwert bei dem 27-jährigen Fahrer gemessen

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle ertappte die Polizei am Samstag gegen 23.50 Uhr wurde in der Baierfelder Straße in Buchdorf einen 27-jährigen Autofahrer. Die Beamten stellten eine deutliche Alkoholfahne bei dem Mann fest und führten einen Test mit dem Alkomaten durch. Dieser ergab einen Wert von knapp einem Promille. Dem Mann erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg. (dz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Polizei_Symbolbild_2.jpg
Kaisheim

Dieb erzählt der Polizei eine Lügengeschichte

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket