Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Fasching: Tillywurm in Rain: Wenn das Mama Lauda gesehen hätte ...

Fasching
03.03.2019

Tillywurm in Rain: Wenn das Mama Lauda gesehen hätte ...

Im Gleichschritt führen die Tillygirls vorbei an Tausenden von Zuschauern.
13 Bilder
Im Gleichschritt führen die Tillygirls vorbei an Tausenden von Zuschauern.
Foto: Helmut Bissinger

Tillywurm in Rain: Zum Faschingsschlager des Jahres bieten Tausende von Narren ein Spektakel voller Farbe und guter Laune.

Niki Lauda war nicht da. Dafür war der Karnevalsschlager mit seiner Mama aus allen Lautsprechern zu hören. Die Motorsportlegende vermisste niemand der Tausenden von Menschen, die am Sonntagnachmittag die Straßen von Rain säumten. Tillynesien präsentierte sich in prächtiger Feierlaune. So schwappte die Stimmung von den knapp 2000 Teilnehmern im Faschingsumzug schnell auf die Zuschauer am Straßenrand über.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.