16.10.2019

Feierliche Orgelweihe

Konzerte und Messe in Niederschönenfeld

Langwierig war sie, die Renovierung der historischen Kirchenorgel der Wallfahrtskirche zu Niederschönenfeld. Jetzt soll der Abschluss mit der Weihe des Instruments feierlich begangen werden, und zwar mit einem Fest am Wochenende 26./27. Oktober.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Am Samstag, 26. Oktober, gibt es um 18 Uhr ein Festkonzert in der Kirche. Pater Stefan Kling spielt an diesem Abend Stücke für Orgel. Die Chorgemeinschaft Niederschönenfeld-Feldheim führt zusammen mit Mitgliedern des Universitätschors Regensburg und dem Campus-Amoenus-Orchester die Cäcilienmesse von Charles Gounod auf. Die Gesamtleitung hat Florina Luderschmid inne.

Am Sonntag, 27. Oktober zelebriert dann Weihbischof Florian Wörner ab 10 Uhr den Weihegottesdienst, musikalisch umrahmt mit der „Missa brevissima in C“ von Johann Ernst Eberlin. Um 15 Uhr beginnt ein Festkonzert. Professor Michael Ebert spielt dazu die Orgel. (dz)

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Weitere Informationen im Internet unter www.klosterorgel.de.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren