Newsticker

Bund und Länder beschränken Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Ferienticket für Schüler

31.07.2010

Ferienticket für Schüler

Donauwörth Durch Zusammenarbeit der Busunternehmen der Verkehrsgemeinschaft Donau-Ries wurde für die Sommerferien das "VDR - Ferienticket entwickelt". Damit können während der Sommerferien vom 31. Juli bis 13. September alle Kinder und Jugendlichen bis zum vollendeten 21. Lebensjahr im Landkreis Donau-Ries auf allen VDR-Buslinien fahren. Unter Vorlage eines gültigen Schüler- oder Studentenausweises kann der Fahrschein direkt bei den Fahrerinnen und Fahrern in den Bussen zum Preis von 16.30 Euro erworben werden.

"Für uns war besonders wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler während der Ferien zu einem besonders günstigen Preis mobil sein können", so Jörg Schwarzer von der Verkehrsgemeinschaft Donau-Ries. Das VDR-Ferienticket gilt an allen Tagen und kann für beliebig viele Fahrten auf allen VDR-Buslinien verwendet werden.

Fahrt kostet einen Euro

Für nur gelegentliche Fahrten steht Kindern und Jugendlichen, die mit dem öffentlichen Nahverkehr der VDR zur Schule fahren und dadurch eine Monatskarte besitzen, zudem das Schülerfreizeitticket zur Verfügung. Für einen Euro kann damit eine einzelne Fahrt innerhalb des kompletten VDR-Netzes mit beliebigen Umsteigen durchgeführt werden. Das Ticket erhalten die Schüler gegen Vorlage einer Schülermonatskarte aus Juli 2010. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren