Newsticker
Söder: Müssen auf Dauer über "Sonderoptionen" für Geimpfte reden
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Firma Fürst stellt Insolvenzantrag

Wirtschaft

15.11.2014

Firma Fürst stellt Insolvenzantrag

Das Verwaltungsgebäude der Firma Fürst Elektrotechnik in Amerdingen.

Amtsgericht bestätigt Schritt der Geschäftsleitung

Nördlingen/Amerdingen Die Firma Fürst Elektrotechnik aus Amerdingen hat beim Amtsgericht Nördlingen Antrag auf Insolvenz gestellt. Dies bestätigte Helmut Beyschlag, Direktor des Gerichts, auf Anfrage unserer Zeitung. Weiter sagte Beyschlag, für ein weiteres Unternehmen, die Fürst Energie GmbH, sei vom Amtsgericht ein Sachverständigen-Gutachten angefordert worden. Hier gehe es darum herauszufinden, ob für diese Gesellschaft genügend Masse für eine Insolvenzeröffnung vorhanden sei, sagte der Amtsgerichtsdirektor.

Angedacht sei, mittels einer Auffanggesellschaft die vorhandenen Grundstücke und Immobilien weiter zu verwalten, so Beyschlag. Geschäftsführer Andreas Fürst will sich gegenüber unserer Zeitung erst zu einem späteren Zeitpunkt äußern, sagte er auf Anfrage. (bs)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren