Newsticker

Koalitionsausschuss einigt sich auf milliardenschweres Konjunkturpaket
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Für jahrzehntelange Treue

Generalversammlung

28.03.2020

Für jahrzehntelange Treue

Der KSKV Buchdorf ehrte langjährige Mitglieder: (von links) stellvertretender Vorsitzender Franz Reichardt, Otto Schiele, Erwin Schreiber, Josef Scheuerer, Zweiter Bürgermeister Manfred Burkard und Vorsitzender Ulrich Reiner.
Bild: Franz Wiedemann

Ehrungen beim KSKV Buchdorf

Bei der Jahreshauptversammlung des Krieger- Soldaten und Kameradenvereins (KSKV) Buchdorf im Café Eisenwinter haben Ehrungen im Mittelpunkt gestanden. Was wäre ein Verein ohne seine langjährigen Mitglieder? Diese wurden nun für ihre Treue zum Verein geehrt.

Im abgelaufenen Jahr wurden wieder zahlreiche Veranstaltungen besucht von den Mitgliedern des Krieger-, Soldaten- und Kameradenverein. Da gab es etwa das 100-jährige Gründungsfest in Sulzdorf mit Umzug durch das geschmückte Dorf. An der Einweihung des neuen Kinderhaus nahm der Verein mit der Fahnenabordnung teil sowie am Osterschießen des örtlichen Schützenvereins. Die Nachprimiz-Feier in Bergstetten war ein weiterer Höhepunkt.

Auch an den kirchlichen Feiern nahm der KSKV teil. Am Kriegerdenkmal wurde eine neue Beleuchtung zum Advent angebracht, da es immer schwieriger wird, einen geeigneten Christbaum aufzustellen. Der Kassenbericht wurde von Lorenz Leinfelder vorgetragen, wobei ein Plus auf der Habenseite stand. Der Vorstand wurde durch Kassenprüfer Georg Reiner und Franz Wiedemann einstimmig entlastet.

Anschließend fand die Ehrung von Vereinsmitgliedern statt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Roland Hummel und Helmut Hummel geehrt, für 50 Jahre erhielten Otto Schiele, Erwin Schreiber und Josef Scheuerer eine Auszeichnung. Buchdorfs Zweiter Bürgermeister Manfred Burkard sprach in Vertretung von Bürgermeister Georg Vellinger ein Grußwort, in dem er anmerkte, das man das Geschehene nicht vergessen dürfe. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren