Newsticker
Berlin setzt Präsenzpflicht an den Schulen vorläufig aus
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Gastronomie: Braucht Harburg wieder eine Kneipe? "Holzwurm" öffnet zur Probe

Gastronomie
27.02.2020

Braucht Harburg wieder eine Kneipe? "Holzwurm" öffnet zur Probe

Matthias Schröppel (links) und Hilmar Maiwald möchten das Kneipenleben in Harburg wiederbeleben und eröffnen den Holzwurm probeweise. Am kommenden Wochenende können Gäste auf den Bierdeckeln an einer Umfrage teilnehmen.

Plus Vor mehr als zehn Jahren schloss die Kneipe Holzwurm in Harburg. Nun öffnet sie wieder ihre Türen. Die Gäste entscheiden über die mögliche Zukunft des Lokals.

Vor etwa zehn Jahren schloss der "Holzwurm". Seitdem gibt es keine Kneipe mehr in Harburg. Das möchte Hilmar Maiwald ändern. Ihm gehört das Haus mit der verlassenen Kneipe. Am Freitag und Samstag, 28. und 29. Februar, soll sie ab jeweils 19 Uhr für zwei Tage zur Probe wiedereröffnet werden. Maiwalds Idee ist es, auf diese Weise herauszufinden, ob die Harburger Interesse an einer Wiedereröffnung hätten. Die Gäste entscheiden also über die Zukunft des Lokals. Und das funktioniert so.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.