1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Gedenktafel für Otto F. Hörner

07.04.2016

Gedenktafel für Otto F. Hörner

Würdigung des Diakons und Autors

Neben der seit Jahren vorhandenen Gedenktafel des Reformators Georg Karg an einer Gebäudewand von Hans und Gerda Strobel in der Heroldinger Wörnitzstraße hat die Stadt Harburg eine weitere angebracht.

Initiiert vom heimatgeschichtlichen Arbeitskreis Harburg enthält die Informationstafel Porträt und Wappen sowie einige Daten und Fakten aus dem Leben des rührigen Schriftstellers und selbstaufopfernden Diakons. Sein segensreiches Wirken für Kranke und Sterbende während der Seuchenjahre in Augsburg 1771/72 sowie seine literarischen Werke – darunter das erste Verzeichnis schwäbischer Schriftsteller zu seinen Lebzeiten – werden in einem der interessanten Artikel der Harburger Hefte 13 beschrieben. Verfasser Ralf Hermann Melber wird nach dem Bildungswerkvortrag vom vergangenen Jahr in Rahmen der Rieser Kulturtage am Montag, 11. April, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Alerheim sowie am 22. September an der Wirkungsstätte Hörners in Augsburg erneut über diesen zweiten bedeutsamen Sohn Heroldingens referieren.

Hörners Vater war 20 Pfarrer vor dem gegenwärtigen Seelsorger Reinhard Caesperlein Ortsgeistlicher in Heroldingen. Pfarrer Andreas G. Ratz von Evangelisch Heilig Kreuz, wo Otto Friedrich Hörner schwerpunktmäßig in Augsburg wirkte, unterstreicht dessen Bedeutung mit der Tatsache, dass er nicht auf dem protestantischen Friedhof, sondern unter der Sakristei seiner Kirche bestattet wurde. Was an lehrreichen Aussagen Hörners in seinen Schriften in Fragen der Gesundheit für Seele, Geist und Körper festgehalten ist, steht nun wieder einer breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung. (pm)

Die Harburger Hefte mit weiteren lesenswerten Beiträgen sind im Rathaus der Stadt, aber auch in der Raiffeisen-Volksbank-Filiale in Heroldingen während der Öffnungszeiten erhältlich.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
_AKY8826.JPG
Kreis Donau-Ries

Plus Tierarzt: Illegaler Handel mit Schmerzmitteln?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen