Newsticker

Pflicht-Corona-Tests: Einreisende aus Risikogebieten müssen sich ab Samstag testen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Geldbeutel-Dieb schlägt an Kasse einer Tankstelle zu

Harburg

31.01.2020

Geldbeutel-Dieb schlägt an Kasse einer Tankstelle zu

Einem offensichtlichen Diebstahl an der Kasse einer Tankstelle in Harburg geht die Polizei nach.
Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Ein 57-Jähriger legt sein Portemonnaie am Tresen im Verkaufsraum ab. Nach dem Bezahlen ist die Geldbörse aber weg. Das Opfer hat einen Verdacht.

Einem offensichtlichen Diebstahl an der Kasse einer Tankstelle in Harburg geht die Polizei nach. Ein 57-Jähriger tankte dort am Dienstagvormittag und bezahlte im Verkaufsraum. Dabei legte er den Geldbeutel neben sich auf den Tresen. Nach dem Bezahlvorgang wollte der Kunde seine EC-Karte wieder in das Portemonnaie stecken. Dies war aber verschwunden.

Nach Aussage des Opfers kommt als Täter ein Mann infrage, der hinter ihm stand. Der 57-Jährige zeigte die Sache erst am folgenden Tag bei der Polizeiinspektion Donauwörth an. Die ermittelt nun und bittet um Hinweise. 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren